Schlagwörter

wow, heute kann ich sogar zwei neue Sachen zeigen!

Diese kleinen Helfer brauche ich dringend für meine nächsten Näh-Projekte.

Die hübschen Nähgewichte sind in meiner Mittagspause entstanden. Ich habe einfach zwei große Unterlagscheiben (in meinem Fall M19) mit Baumwollgarn umhäkelt. Ich hatte noch etwas Drops Cotton Viscose von meinem Trachten Bolero übrig.

Der Anfang war etwas friemelig aber wenn man nach dem ersten Gewicht den dreh raus hat, geht es super fix. Die Idee habe ich von Frau Fadenschein.

Lg eure eva

Advertisements